Der Photovoltaik - Eigenverbrauchsoptimierer


Zur Optimierung der Energie-Eigennutzung bei Photovoltaik Anlagen


 

 

RSO - 6 

 

 

Beschreibung


Der Photovoltaik-Optimierer RSO-6 überwacht die Einspeisung von PV-Energie am Hauptanschluss eines Gebäudes.

Überschreitet die Einspeiseleistung einen kundenseitig über PC parametrierten Grenzwert, können bis zu drei unabhängige Lastrelais angesteuert werden.

Diese drei Lastrelais sind einzeln parametrierbar und können somit entweder phasenweise oder stufenweise auf die Gesamtleistung Lasten zuschalten. Mit diesen Schaltrelais können nun elektrische Verbraucher (z.B. Elektroheizstab im Brauchwasserspeicher der Heizung, Klimagerät oder Wärmepumpe) angesteuert werden.

Durch den RSO-6 wird die Energie vor Ort umgesetzt und nicht ins öffentliche Niederspannungsnetz zurückgespeist.

Durch den Einsatz dieses Gerätes werden PV-Anlagen für den Eigenverbrauch optimiert und das öffentliche Niederspannungsnetz entlastet.

Zusätzlich verfügt der RSO-6 über eine Störmelde-LED und ein integriertes Störmelderelais, über das Störmeldungen

(z.B. dauerhafter Ausfall der Einspeisung) außerhalb des Verteilerschrankes angezeigt oder akustisch signalisiert werden können.


Es wird empfohlen, den RSO-6 direkt nach dem Zähler des Energieversorgers im Verteilerschrank zu montieren, da möglichst nahe am Einspeisepunkt gemessen werden soll. Das Gerät benötigt für seine Messung alle drei Außenleiterspannungen und den Nullleiter. Den Strom misst der RSO-6 über drei externe Klappstromwandler, die platzsparend (ohne Auftrennen) direkt auf die 3 Phasen nach dem Zähler montiert werden können. Die eigene Versorgungsenergie bezieht der Photovoltaik Optimierer aus den Messspannungen (L1 ... L3). Somit muss keine separate Versorgungsspannung angeschlossen werden und selbst bei Ausfall von bis zu 2 Phasen erfüllt das Gerät weiterhin seine Funktion und setzt z.B. Störmeldungen ab.


Merkmale: 

 

·  3 interne Last- und 1 Störmelderelais

·  Strommessung über Klappstromwandler

·  Parametrierung über PC

·  kompatibel mit vielen SG-Ready fähigen Wärmepumpen



Angebot anfordern

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.